News-Ticker


 


Sie haben in Ihrem Browser die Funktion "JavaScript" ausgeschaltet.

 Dadurch kann es zu Fehlern in der Anzeige und den Menüs kommen.

"JavaScript" können Sie im Einstellungsmenü / AddOn-Menü Ihres Browsers aktivieren.


 

IHK Koblenz - jetzt Hausdurchsuchungen

 

Die IHK Koblenz kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nach der Trennung vom Hauptgeschäftsführer, den Vorwürfen von Untreue und Wahlmanipulation berichtet die Rhein-Zeitung über weitere Details aus der Vorzeige-IHK ("beste IHK 2010"). Wurden gestern Einzelheiten hinsichtlich des Vorwurfs der Selbstbedienung gegen die Ehefrau des Ex-Hauptgeschäftsführers bekannt, so gab es nun heute einen Bericht über die Hausdurchsuchungen in der IHK und bei den Beschuldigten. Dass dies noch lange nicht das Ende der Geschichte ist, darf als sicher angesehen werden. Und dass die Kammern bundesweit wieder von bedauerlichen Einzelfällen sprechen werden, wohl genau so.

 

 

 

Weitere Artikel zum Thema:

 

Risse in der Fassade der Vorzeige IHK

IHK Koblenz schickt Hauptgeschäftsführer in die Wüste

IHK zeigt eigenen Hauptgeschäftsführer an


< nächster Artikel    früherer Artikel >