News-Ticker


 


Sie haben in Ihrem Browser die Funktion "JavaScript" ausgeschaltet.

 Dadurch kann es zu Fehlern in der Anzeige und den Menüs kommen.

"JavaScript" können Sie im Einstellungsmenü / AddOn-Menü Ihres Browsers aktivieren.


 

01.10.2017


Funktionäre der IHK Leipzig gönnen sich (k)eine schöne "Segelsause"?

 

Der bffk hat schon öfter der Frage nachgehen müssen, welche Vergünstigungen sich IHK-Funktionäre auf Kosten der Zwangsmitglieder (neben üppigen Pensionen und Gehältern) so gönnen oder welche Aktivitäten da ggf. als Arbeit verkauft werden. Hohe Beliebtheit hatte hier schon immer der Fussball  mit Freitickets für einzelne Spiele (IHKn Hannover und Cottbus) oder ganzen VIP-Paketen für ein Turnier (IHK Nordwestfalen). (SIEHE ANMERKUNGEN AM SCHLUSS DES TEXTES!)

 

Gaffelschoner SANTA MARIA MANUELAIn der IHK Leipzig nun kommen bald die Segelfreunde auf ihre Kosten. An der diesjährigen Sachsen Sail nehmen gleich 5 Funktionäre der IHK teil. Neben dem Präsidenten, und einem Vizepräsiden-ten haben auch der Hauptgeschäftsfüh-rer, sein Geschäfts-feldverantwortlicher International und die Länderberaterin Asien, Pazifik, Afrika, Amerika angeheuert. Wobei "angeheurt" die Sache nicht wirklich trifft, weil das kleine 5-tägige Segelabenteuer tatsächlich mit 1.950,00 Euro pro Nase zu Buche schlägt.  

Nun könnte es natürlich sein, dass die Segelfreunde der IHK Leizpig die Sause aus eigener Tasche bezahlen und die drei Hauptamtlichen sich dafür ein paar Tage Urlaub genommen haben. Das könnte sein...... .

 

Vielleicht fragt mal jemand nach. Bei der Gelegenheit könnte auch die Frage gestellt werde, ob in der IHK Leipzig die Schaffenskraft der Mitarbeiter nicht besser darauf ausgerichtet werden sollte, innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist die Widersprüche zu bearbeiten, damit nicht - wie in diesem Jahr bereits geschehen - erst eine Untätigkeitsklage erhoben werden muss. Wer weiß, wo die sonst noch alle so unterwegs sind?

 

 

Anmerkung am 02. Oktober 2017

In der ursprünglichen Version war nur von 4 Funktionären der IHK Leipzig als Teilnehmer die Rede. Ein aufmerksamer Leser hat uns freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, dass wir einen fünften Segelgast aus den Reihen der IHK übersehen hatten.

Anmerkung am 04. Oktober 2017

In der ursprünglichen Version lautete die Überschrift "Funktionäre der IHK Leipzig gönnen sich eine schöne "Segelsause". Wir haben dies nun geändert, da uns die IHK heute dazu geschrieben hat. Nur harte Arbeit würde in Portugal geleistet und zum Segeln käme man da gar nicht. Und dabei hatten einige auf dem Foto schon so schöne Windjacken des Veranstalters an. Die Teilnehmerliste ist tatsächlich korrigiert. Jetzt taucht nur noch der IHK-Vizepräsident als Teilnehmer auf.Wir wollen jetzt auch nicht allzu hartnäckig der Frage nachgehen, was die Länderberaterin Asien, Pazifik, Afrika, Amerika auf einen solchen Event nach Portugal treibt. Link zur Email der IHK Leipzig.

 


< nächster Artikel    früherer Artikel >