03.05.2021


IHK Hagen scheitert mit dem Versuch, rechtswidrig Kasse zu machen

 

Für unser Mitglied, das im Februar 2021 erneut gegen den Beitragsbescheid der IHK Hagen mit einer Nachberechnung für das Jahr 2018 geklagt hat, ist der Rückzieher der IHK erfreulich. Denn mit Schreiben vom 28. April 2021 hat die IHK den beklagten Bescheid nach weniger als 3 Monaten auch schon wieder aufgehoben.  Unser Mitglied hat nun knapp 300,00 Euro gespart.

 

Für alle anderen Mitglieder der IHK muss diese Entwicklung aber ein Schlag ins Gesicht sein. Denn die Masse der IHK-Mitglieder hat im Vertrauen auf ein rechtskonformes Handeln der IHK die Beitragsforderungen bezahlt.


< nächster Artikel    früherer Artikel >