News-Ticker


 


Sie haben in Ihrem Browser die Funktion "JavaScript" ausgeschaltet.

 Dadurch kann es zu Fehlern in der Anzeige und den Menüs kommen.

"JavaScript" können Sie im Einstellungsmenü / AddOn-Menü Ihres Browsers aktivieren.


 

Mitgliederversammlung des bffk stärkt Vorstand                        (22. 10. 2012)

 

Ein klares Signal, die Anstrengungen zu vergrößern hat die Mitgliederversammlung des bffk am Samstag in Dessau beschlossen. Bei den Wahlen zu Beirat und Vorstand gab es einerseits Verstärkung durch neue Gesichter. Gleichzeitig wurde der Vorstand aber auch vergrößert.

Vorsitzender bleibt Dipl. Ing. (FH) Frank Lasinski / Berlin. Zum neuen Schatzmeister wurde Johann Georg Leblang / Frankfurt (M) gewählt. Der Vorstand wird komplettiert durch die Beisitzer, Christian Anhalt / Hamburg, Jürgen Aust / Hamm, Daniel Buechner / Schwetzingen, Oliver Scharfenberg / Berlin, Dr. Nina Scheer / Berlin, Dr. Roland Schilling / Potsdam.
Dem Beirat gehören nun an: Stefan Jauernig / Frechen, Karl Krökel / Dessau, Lutz Bartsch / Kassel.

 

(Hintere Reihe von links: Franz Josef Bresser, Kai Boeddinghaus, Dr. Roland Schilling, Oliver Scharfenberg, Michael Pramann, Peter Leeb, Daniel Buechner, Rudi Freundlich; vordere Reihe von links: Lutz Bartsch, Karl Krökel, Frank Lasinski, Christian Anhalt)

 

Insbesondere mit der Wahl von Daniel Buechner werden die Aktivitäten des bffk, sich kritisch zu den Initiativen der Gründung von Pflegekammern zu äußern, gestärkt. Daniel Buechner, der sich schon seit Jahren um unseren Internetauftritt kümmert, arbeitet neben seinen gewerblichen Aktivitäten (Werbung) auch als Pflegekraft und beobachtet die Szenerie schon seit Jahren.  Johann Georg Leblang wechselt aus dem Beirat in den Vorstand und übernimmt die Führung der Kasse. An dieser Stelle herzlichen Dank dem Kollegen Bönig aus Dortmund, der dies jahrelang zuverlässig geleistet hat.
Mit Oliver Scharfenberg zieht einer der Protagonisten der Berliner Initiative pro-KMU in den Vorstand ein. Mit ihm wollen wir unsere Aktivitäten in den Vollversammlungen intensivieren. Das neue Vorstandsmitglied Dr. Roland Schilling wird dazu beitragen, die vielfältigen wirtschaftlichen Verflechtungen der Kammern aufzudecken und zu analysieren.
Dabei signalisiert die Wiederwahl von Christian Anhalt, Jürgen Aust, Dr. Nina Scheer und nicht zuletzt des Vorsitzenden Dipl. Ing. (FH) Frank Lasinski die notwendige Kontinuität.

 

 

 


< nächster Artikel    früherer Artikel >