News-Ticker


 


Sie haben in Ihrem Browser die Funktion "JavaScript" ausgeschaltet.

 Dadurch kann es zu Fehlern in der Anzeige und den Menüs kommen.

"JavaScript" können Sie im Einstellungsmenü / AddOn-Menü Ihres Browsers aktivieren.


 

+++Kammerbericht 2017 erschienen+++Vermögensabbau in den IHKn seit 2015 in Höhe von rd. 500 Millionen+++bffk stellt massive Willlür im Wahlsystem   der   IHKn   fest+++Fortschreibung   des  bundesweiten Beitragsvergleich der IHKn und HWKn+++

PM18122017

+++Streit um Kammerzwang geht zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte+++Prof. Dr. Kempen (Uni Köln) übernimmt Mandat von bffk-Geschäftsführer Boeddinghaus+++bffk sieht gute Chancen+++

PM12122017

+++Landesrechnungshof   Brandenburg   sieht   bei   Handwerkskammern Grundsätze von Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit verletzt+++bffk sieht Kritik   an   den   Kammern   durch   den   Landesrechnungshof   Brandenburg bestätigt+++Rechtsaufsicht und Politik müssen endlich handeln+++

PM27112017

++++Bundesverfassungsgericht hat über IHK-Zwang entschieden+++
Verfassungsbeschwerden vollständig gescheitert ++++

PM02082017

Verband unabhängiger Bestatter e.V. und Bundesverband für freie Kammern e.V. vereinbaren Kooperation +++ Zukunftsfähige Kammern brauchen Reformen +++ Zuordnung des Bestattergewerbes zum Handwerk willkürlich +++ Verbände streben Musterprozess an

PM30052017

+++ IHK-Dachverband DIHK täuscht Bundesverfassungsgericht +++ bundesweite Initiative von Kammerkritikern +++ regionale IHKn und DIHK zur Richtigstellung verpflichtet +++

PM02052017

+++ Erdrutschsieg für Kammerreformer in Hamburg +++ Kritiker gewinnen 55 von 58 Mandaten in der Handelskammer +++ Hamburger Wirtschaft wählt Kammerzwang und Zwangsbeiträge ab +++ Reformen bundesweit überfällig +++

PM18022017