Mitglied des Monats Dezember 2021 - Sigrid Wieland

 

Sigrid Wieland

 

Sigrid Wieland ist Dipl. Sozialpädagogin und Heilpraktikerin. Sie ist selbstständig in beratender Funktion für eine Pharmafirma tätig.

Frau Wieland ist Mitglied beim bffk da sie der Ansicht ist, dass eine Mitgliedschaft nicht um der reinen Beitragspflicht willen erzwungen werden darf.
Mitgliedschaften beruhen i.d.R. auf Gegenseitigkeit, sprich, der Beitragszahler erhält im Gegenzug eine Leistung, in welcher Form auch immer. Fällt dieser Punkt weg da entweder kein Bedarf besteht oder die Leistung nicht erbracht werden kann, sollte kein Zwang bestehen die entsprechende Einrichtung wider Willen mitfinanzieren zu müssen.