Bundesverband für freie Kammern e.V. Pressespiegel

Pressespiegel
Datum
Titel
13.01.2014
Die FAZ berichtet über die Kandidatur kammerkritischer Unternehmer in Hamburg und anderswo
12.01.2014
Ausführlich beschäftigt sich die Thüringer Allgemeine nochmals mit den hohen Rücklagen der IHKn
11.01.2014
Der mdr und die Thüringer Allgemeine berichten, dass die Thüringer IHKn Millionenrücklagen abbauen müssen
10.01.2014
Der Chefredakteur der Rhein-Zeitung beschäftigt sich in einem Kommentar mit der Forderung nach mehr Transparenz in den Kammern
09.01.2014
Der Hessische Rundfunk (Hessenschau) berichtet am 10. 01. 2014 über den Wahlkampf der Initiative "Kammer ohne Zwang - Hessen" zur IHK Wahl im Bezirk Kassel-Marburg
09.01.2014
Die Landesschau des SWR berichtet über das Millionenvermögen der Handwerkskammer Koblenz
09.01.2014
Die Westdeutsche Allgemeine (WAZ) berichtet über Kritik an der IHK. "Geldschneiderei" lautet der Vorwurf
08.01.2014
Rhein-Zeitung: Handwerkskammer Koblenz legt Vermögen offen
05.01.2014
In ihrer Reihe "Schlagabtausch" beschäftigt sich die Rhein-Zeitung in Koblenz mit dem Kammerzwang und veröffentlicht Gastbeiträge des Koblenzer IHK-Präsidenten und des bffk-Geschäftsführers
05.01.2014
markt intern beschäftigt sich in der Januar-Ausgabe mit dem Urteil des VG Koblenz zu den zu hohen Rücklagen der IHKn und der der Arbeit der Kaktus-Gruppe in der IHK Stuttgart
05.01.2014
Die geplante Fusion der IHKn Schwerin und Rostock ist gescheitert wie die Schweriner Volkszeitung berichtet
03.01.2014
DIE WELT veröffentlicht ein Interview mit dem stellv. IHK-Präsidenten in Hamburg zur anstehenden Wahl und der Kandidatur einer kammer-kritischen Liste
02.01.2014
MDR Aktuell sendet einen Bericht über die Kammerkritiker in Hamburg
01.01.2014
Der NDR, DIE WELT, die Morgenpost und das manager magazin berichten über die IHK-Kritiker, die zur Wahl in Hamburg antreten
31.12.2013
Die taz berichtet über die Wahlinitiative von Kammerkritikern zur IHK-Wahl in Hamburg
22.12.2013
Rbb, DIE WELT und die Potsdamer Neueste Nachrichten berichten, dass nun die Staatsanwaltschaft wegen eines begründeten Anfangsverdachtes Ermittlungen gegen den EX-Präsidenten der IHK Potsdam
19.12.2013
Der Friesische Rundfunk berichtet über den zurückgetretenen HWK-Präsidenten in Aurich
17.12.2013
Die Eifelzeitung berichtet über die Kooperation zwischen dem LEE/NRW und dem bffk sowie der gemeinsamen Veranstaltung
16.12.2013
WIRTSCHAFT regional veröffentlicht einen Kommentar über die Auswirkungen des Engagements der Kammerkritiker in der IHK Ostwürttemberg
15.12.2013
Die Ostfriesen Zeitung berichtet, dass der zurückgetretene HWK-Präsident diesen Schritt bedauert
13.12.2013
Über die extrem hohen Rücklagen der Industrie- und Handelskammern berichtet die Süddeutsche Zeitung
13.12.2013
Die Stuttgarter Medien berichten über das Jubiläum der "Kaktus-Gruppe" in Stuttgart, die mit ihren Initiativen frischen Wind in die IHK bringen
12.12.2013
Die Potsdamer Neueste Nachrichten greifen die Kritik des bffk an den Vorgängen in der IHK Potsdam auf
12.12.2013
Über die schwierige finanzielle Lage der Handwerkskammer Hamburg berichtet DIE WELT und das Hamburger Abendblatt
11.12.2013
Die Berliner und Potsdamer Medien berichten ausführlich über die Beurlaubung des Hauptgeschäftsführers der IHK Potsdam
10.12.2013
Das INFOradio des rbb sendet ein Interview mit Gisela Rüß, Vorstandsmitglied bei Transparency Deutschland zu den Korruptionsvorwürfen in der IHK Potsdam
10.12.2013
INFOradio vom rbb setzt die Berichterstattung um den Skandal in der IHK Potsdam mit einem Interview mit Kai Boeddinghaus, Geschäftsführer des bffk, fort
10.12.2013
Der Rbb meldet nun auch die sofortige Freistellung des Hauptgeschäftsführers der IHK Potsdam
10.12.2013
Die Schwäbische Post berichtet über das hartnäckige Engagement von bffk-Mitglied Horlacher in der IHK Ostwürttemberg
09.12.2013
Die IHK Koblenz will das Urteil des Verwaltungsgerichtes wegen zu höher Rücklagen anfechten, berichtet die Rhein-Zeitung