News-Ticker


 


Sie haben in Ihrem Browser die Funktion "JavaScript" ausgeschaltet.

 Dadurch kann es zu Fehlern in der Anzeige und den Menüs kommen.

"JavaScript" können Sie im Einstellungsmenü / AddOn-Menü Ihres Browsers aktivieren.


 

Wahlerfolg für Kammerkritiker in Kassel und Hamburg             (20. 02. 2014)

 

KOZ-Hessen  /  LogoDie Wahlzettel in der IHK Kassel-Marburg sind ausgezählt. Die kammerkritische Wahl-Initiative "Kammern ohne Zwang - Hessen" konnte dabei aus dem Stand mit 15 Sitzen knapp 20 Prozent der Mandate in der Vollversammlung erringen. Der schöne Wahlerfolg hatte schon am gestrigen Abend seine ersten Schatten voraus geworfen. (Bericht aus der öffentlichen Sitzung der Wahlkommission). Es wird nun in den nächsten Jahren die Aufgabe sein, einen konstruktiven Dialog hinsichtlich der notwendigen Reformen der IHK zu entwickeln. Das so etwas möglich ist, hat nicht zuletzt die Podiumsdiskussion mit IHK-Funktionären in Düsseldorf am Montag dieser Woche bewiesen.

In etlichen Wahlgruppen stellen die Kandidatinnen und Kandidaten der Initiative "Kammern ohne Zwang - Hessen" aussichtsreiche Nachrückerplätze. Zum Wahlerfolg gehören auch zwei weitere Mandate in den Regionalversammlungen.

Die Kammer sind Wir - Logo

 

 

Auch die Kolleginnen und Kollegen der Initiative "Die Kammer sind wir" haben mit 21,5 Prozent der Mandate im neuen Plenum der Handelskammer Hamburg einen tollen Erfolg erreicht.

 

www.koz-hessen.de

www.die-kammer-sind-wir.de


< nächster Artikel    früherer Artikel >